Die Firma Synthegra ist ein Untersuchungsbüro für Archäologie mit offizieller Grabungskonzession in den Niederlanden. Das von den Direktoren Frau MSc. E. M. Krist und Herrn Drs. J. S. Krist geführte Unternehmen wurde im Jahre 2001 gegründet. Bereits im Jahre 2011 konnte unser zehnjähriges Firmenjubiläum gefeiert werden. Der
Hauptsitz befindet sich seit der Gründung in Doetinchem und gesamte sehr nahe der deutschen Grenze und in unmittelbarer Nähe der ' Region Kleve. Unser Arbeitsgebiet erstreckt sich über die gesamten Niederlande.

Wir beschäftigen festeingestellte Mitarbeiter: darunter Archäologen, Feldtechniker, GlS— Spezialisten und einen physischen Geographen. Weiterhin verfügen wir über ein breites Netzwerk an archäologischen Spezialisten. Dies versetzt uns jederzeit in die Lage, termingerecht, flexibel sowie sach-und fachgerecht zu arbeiten.

Synthegra kann den privaten und öffentlichen Auftraggeber, angefangen von Beratung in der Planungsphase bis hin zur wissenschaftlichen Aufarbeitung, vollständig und kompetent begleiten. Unser Betrieb verfügt überjahrelange Erfahrung mit allen archäologischen Dienstleistungen.

Das Anbieten der gesamten Palette an archäologischen Dienstleistungen aus einer Hand ist übersichtlich und in jeder Projektphase nachvollziehbar für den Auftraggeber; beugt dadurch eventuelle Missverständnisse vor und wirkt sich somit nachhaltig und kostensparend aus. Kurzum sorgenfrei.

Kontakt

Helmutstrasse 4
40472 Düsseldorf
Deutschland
E-mail: info@asarchaeologie.de