Die Firma ADC, die archäologische Ausgrabungen und Untersuchungen urchführt, hat seinen Hauptsitz in Amersfoort (Niederlande). Die von Frau Drs. D. Fröling und Herrn Drs. .l. Hendriks geführte Firma entstand aus dem ehemaligen Nationalen Dienst für Bodenforschung (ROB). Seit 1998 ist ADC als unabhängiger Sachverständiger im archäologischen Bereich tätig.

ADC entwickelte sich zum Marktführer und führt Projekte in den Niederlanden sowie in Flandern durch. Unsere Firma wendet innovative Techniken und Methoden an, die es möglich machen, sämtliche Projekte auf sehr effektive Weise durchzuführen. Alle Aktivitäten werden auf professionell-wissenschaftlichem Niveau durchgeführt. ADC ArcheoProjecten unterhält auf seinem Fachgebiet ein hervorragendes Verhältnis zu verschiedenen Universitäten und Hochschulen im ln- und Ausland.

Die ADC-Mitarbeiter sind sehr professionelle und leidenschaftliche Archäologen. Sie geben regelmäßig Vorträge für Wissenschaftler und Auftraggeber. Zahlreiche Mitarbeiter haben bereits promoviert oder verfassen zurzeit ihre Doktorarbeit.

Bei ADC arbeiten nicht nur Archäologen und Spezialisten, sondern auch physische Geographen, Botaniker, professionelle Planer sowie EDV und GIS-Spezialisten. Eine Prospektionsabteilung gehört ebenfalls dazu. Besonders Großprojekte und interdisziplinäre Projekte können sehr gut von unserer Firma planmäßig durchgeführt werden. ADC besitzt Arbeitsschutz und Qualitätszertifikate ( u.a. VCA). Zusätzlich zur eigentlichen Ausgrabungsgenehmigung besitzen wir eine Genehmigung für maritime Projekte aller Art.

Kontakt

Helmutstrasse 4
40472 Düsseldorf
Deutschland
E-mail: info@asarchaeologie.de